Unternehmerisches Handeln im Kulturbereich, Dr. Elmar D. Konrad

Nicht erst seit der Wirtschafts- und Finanzkrise müssen Kultureinrichtungen den Gürtel enger schnallen. Die Kassen der öffentlichen Hand sind leer, kulturpolitische Konzepte Mangelware. So sind Kunst und Kultur also zunehmend auf sich alleine gestellt und müssen Konzepte entwickeln, um zu überleben. „Unternehmertum wird in Zukunft die herausragende und führende Rolle bezüglich einer erfolgreichen und lebendigen Kulturarbeit spielen“, ist Elmar D. Konrad, Leiter des Faches Kulturarbeit und Kreativwirtschaft an der TU Dortmund, überzeugt. Konrad beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit dem Thema Kulturunternehmertum und wird beim 2. Treffpunkt KulturManagement am 16. Juni erklären, warum Cultural Entrepreneurship für den Kunst- und Kulturbereich so wichtig ist und welcher Voraussetzungen es dafür bedarf.

16. Juni 2010, 9 Uhr (Dauer: ca. 1 h)

Thema: Unternehmerisches Handeln im Kulturbereich Experte: Dr. Elmar D. Konrad

Link zum Onlineraum: http://proj.emea.acrobat.com/treffpunktkulturmanagement/ (Bitte als Gast eintreten)

Für die Online-Gesprächsreihe „Treffpunkt KulturManagement“ verwenden wir das Online-Konferenzsystem Adobe Connect. Für die Teilnehmenden ist lediglich ein Browser, nach Möglichkeit Breitbandinternet, ein halbwegs aktueller Computer sowie die neueste Version von Adobe Flash (kostenloser Download) notwendig. Das System funktioniert unter Windows, Mac und Linux (Linux mit Einschränkungen). Für die Sprachverständigung wird ein Headset (Kopfhörer-Mikrofon-Kombination) benötigt. Die Verwendung einer Webcam wird empfohlen, ist aber keine Voraussetzung.

Aufzeichnung

TeilnehmerInnen

Ich bin auf jeden Fall dabei!

Bitte Namen und ggf. Weblink einfach hier eintragen! Bearbeiten-Button rechts…

  1. Harald Suitner, www.projektkompetenz.eu
  2. Johannes Rössler
  3. Anja Schwarzer, www.kulturmanagement.net
  4. Birgit Schmidt-Hurtienne http://www.beesha.de
  5. Ernst Karosser (unkulturelle Zeit … aber mal sehen, ob ich es schaff)
  6. Maria Reiner www.managerie.at (Managerie :: kulturelles Projektmanagement)
  7. Jürgen Bollinger, Weimar, www.mywebo.de (Online-Community mit Events)
  8. Lukas Marsoner, Bozen, vukiVerein
  9. Lena Mäusezahl, Nordkolleg Rendsburg, Dialog: KulturWirtschaft, www.kulturwirtschaft-nord.de

Vielleicht

Ich würde gerne vorbeischaun, weiß aber noch nicht hundertprozentig, ob es an dem Tag wirklich klappt.

Kommentare, Links

Platz für Anmerkungen

 
16.06.2010.txt · Zuletzt geändert: 2010/10/17 08:12 von 212.17.90.217
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki