Für den 30. Treffpunkt Kulturmanagement am Mittwoch, den 21.11.2012, haben wir uns Prof. Dr. Birgit Mandel eingeladen. Mandel ist seit 2008 Professorin am Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim und dort zuständig für den Bereich Kultur und Management sowie Kulturvermittlung.

Damit Kulturmanager ihr Potential und ihre Verantwortung bei der Umgestaltung des Kulturbetriebs in Deutschland entfalten können, müssen sich die auch die Paradigmen des Kulturmanagements im Fachdiskurs verändern: Vom alten Verständnis von Kulturmanagement als dienende, öffentliche Kunsteinrichtungen nach BWL Kriterien managende Funktion zu einem erweiterten Verständnis von Kulturmanagement als eine moderierende, reflektierend und auch inhaltlich und kulturpolitisch gestaltende Aufgabe. Beim Treffpunkt wird es u.a. um folgende Fragen gehen:

Nach einigem kurzen Input steigt Prof. Mandel in die Diskussion mit den Teilnehmern ein. Die Moderation übernimmt Dirk Schütz, Geschäftsführer der KM Kulturmanagement Network GmbH aus Weimar.

http://www.facebook.com/Treffpunkt.Kulturmanagement

 
21.11.2012.txt · Zuletzt geändert: 2012/11/14 11:04 von kmnet_admin
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht:CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki